Das sagt TV-Kommentatorin Claudia Neumann über den FUSSBALL KONGRESS.

Claudia Neumann spricht im FUSSBALL-KONGRESS-Interview über gesellschaftsrelevante Themen im Fußballbusiness abseits des Sportlichen. Die TV-Journalistin betont, dass der Fußball ein Geschäft bleibe, er aber nachhaltiger werden müsse. Laut Neumann spielen auch Aspekte wie Wertevermittlung eine zunehmend bedeutende Rolle. Aus diesem Grund sei ein Austausch am FUSSBALL KONGRESS spannend, da jeder aus seiner Perspektive argumentiere und man so einen gemeinsamen Nenner finden könnte.

Darüber hinaus setzt sich die TV-Kommentatorin mit ihrer Initiative »Fußball kann mehr« für mehr Diversität in Führungspositionen im Fußball ein. Es gehe darum, in Vereinen und Verbänden mehr Frauen zu implementieren. »Der Austausch mit Menschen beim FUSSBALL KONGRESS ist außergewöhnlich«, hebt Neumann hervor und fügt hinzu: »Diese Vielfalt finde ich spannend, den Fußball aus einer anderen Perspektive zu reflektieren.« #

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Youtube. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen